Online Marketing Wiki

Suchmaschine

« zurück zur Wiki-Übersicht

Suchmaschinen sind Programme, mit denen man die Informationen des Internets durchsuchen kann. In der Regel sind heute mit dem Begriff „Suchmaschine“ Anbieter (wie z.B. Google) gemeint, die eine indexbasierte Volltextsuche im World Wide Web durchführen.

Die immensen Datenbestände von Volltextsuchmaschinen werden von speziellen Computern, den sogenannten Robots aktuell gehalten, die laufend Websites besuchen und automatisch deren Inhalte indexieren. Die Qualität einer Website wird dabei z.B. an ihrer LinkPopularität gemessen, über den Index wird bei einer Suche festgestellt, ob eine Relevanz zum gesuchten Begriff besteht. In den Ergebnissen einer Suche erscheint das Dokument mit der wahrscheinlich höchsten Relevanz und LinkPopularität an erster Stelle des Rankings.

Dem gegenüber stehen Webverzeichnisse, in denen Links zu Websites thematisch in Kategorien abgelegt werden. Hier wird die Qualität der Suchergebnisse meistens durch redaktionelle Pflege sichergestellt.

Alle Maßnahmen, die zu einem besseren Ranking der eigenen Website in den Suchergebnissen der Suchmaschinen führen, können unter dem Oberbegriff Suchmaschinenoptimierung zusammengefasst werden.

Weitere Artikel

Beiträge in unserem Blog zum Thema Suchmaschine: