Online Marketing Wiki

Paid Inclusion

« zurück zur Wiki-Übersicht

Mit dem Werbeprogramm Paid Inclusion (engl. „Bezahlte Aufnahme“), welches von einigen Suchmaschinen angeboten wird, kann die zeitnahe Aufnahme in den Datenbestand einer Suchmaschine erkauft werden. Die Bearbeitung der Anmeldung erfolgt bei der Paid Inclusion schneller und einmal aufgenommene Seiten werden regelmäßig in kurzen Abständen wiederholt gespidert. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, an welcher Position die Platzierung in der Trefferliste erfolgt.

Die Paid Inclusion wird nicht als gesponserter Link angezeigt, sondern eher als redaktionelle Auflistung. Anbieter von Paid Inclusions sind z. B. Mirago und Yahoo.

Weitere Artikel