Online Marketing Wiki

Lead

« zurück zur Wiki-Übersicht

Unter Lead (dt.: Anschluss) versteht man das erfolgreiche Herstellen eines Kontaktes zwischen einem Produkt- oder Dienstleistungsanbieter und einem potenziellen Kunden. Ein „Qualified Lead“ (qualifizierter Kundenkontakt) liegt vor, wenn der Kunde das Interesse bestätigt, z. B. durch eine Newsletter-Anmeldung oder das Absenden eines Kontaktformulars. Leads in hoher Qualität zu generieren ist eine essenzielle Aufgabe bei der Akquirierung von Neukunden. Dazu stehen verschiedene Werbemaßnahmen zur Verfügung. Eine typische Option stellt hierzu das Affiliate Marketing dar. Dazu werden die verschiedenen Werbemittel wie Banner, Textlinks usw. auf diversen Partner-Websites eingebunden. Die Bekanntheit der Marke, des Produkts oder einer Dienstleistung wird gesteigert und neue Kundenkontakte lassen sich akquirieren.

Für eine erfolgreiche Leadgenerierung sollte die Entwicklung der gesamten Klicks im Verhältnis zu den qualifizierten Kundenkontakten beobachtet werden. Dabei ist die zentrale Erfolgskennzahl im Online Marketing, die Conversion Rate, von besonderer Bedeutung. Sie gibt Aufschluss über den Erfolg und die Wirkung von verschiedenen Marketingkampagnen. Das hat den Vorteil, dass man sich auf die leistungsstarken Aktivitäten konzentrieren und dabei den Erfolg der Online-Werbekampagnen optimieren kann. Mit Hilfe von geeigneten Web Analyse-Tools kann die Conversion Rate problemlos ermittelt werden.

Weitere Artikel