Online Marketing Wiki

Application Programming Interface (API)

« zurück zur Wiki-Übersicht

Die Abkürzung API steht für Application Programming Interface und bezeichnet eine Programmierschnittstelle, die von einem System für die Entwicklung integrierter Software zur Verfügung gestellt wird. So existiert bspw. für ein Betriebssystem wie Windows eine API, um den Programmierern die Entwicklung von Softwareanwendungen für Windows zu erleichtern. Mit anderen Worten: es wird die Kommunikation zwischen zwei Programmen ermöglicht.

Beispiele hierfür sind etwa die Möglichkeiten, die eine API von Facebook bietet. Bei dem hier genannten Beispiel ist es Seiteninhabern etwa möglich, Nutzern den Login per Facebook anzubieten. Auf diese Weise entfällt die Profilerzeugung, der Nutzer spart Zeit. Der Seiteninhaber profitiert von einer deutlich gesenkten Nutzungsbarriere. Ebenso bieten Suchmaschinenbetreiber wie Google eine API (über SOAP und WSDL), damit Fremdentwickler eigene spezielle Anwendungen für das Google-System schreiben können.

Weitere Artikel