Am 23. und 24. September 2009 fand die Digital Marketing Exposition & Conference, kurz dmexco, in Köln statt. Nachdem die dmexco in diesem Jahr erstmals die bisherige OMD als Leitmesse für Digitales Marketing ablöste, die bis zum Jahr 2008 in Düsseldorf statt fand, blickte man nun mit Spannung ins benachbarte Köln.

Insgesamt präsentierten sich 290 Aussteller auf der Messe an beiden Tagen insgesamt 14.200 Besuchern, im Vergleich zum Vorjahr damit zwar jeweils ein Viertel weniger, aber dennoch war das Who-is-who der Digitalen Marketingwelt verteten und das Publikum war gemessen an den eigenen Erfahrungen hoch qualifiziert und interessiert.

Der Messestart

Logistisch stand die Messe in Köln dem Vorgänger in nichts nach, ganz im Gegenteil: den Ausstellern wurde das Leben deutlich einfacher gemacht als auf dem Düsseldorfer Messegelände und auch die Besucher kamen in den Genuss kurzer Wege durch eine gute Erreichbarkeit der Messehalle 8 und eine durchdachte Hallenbelegung mit zahlreichen Frischluft- und Verpflegungsmöglichkeiten. Alle Hände voll zu tun hatte aber offenbar das Service- und Catering-Personal für die Messeaussteller, weshalb nicht alles immer ganz reibungslos ablief.

Die Rückseite des dmexco Ausstellerverzeichnisses wusste zu gefallen
Wenigstens die Rückseite des dmexco Guides wusste zu gefallen

Etwas enttäuschend war leider die Aufmachung des Ausstellerkataloges. Wer sich nach den Erfahrungen in den Vorjahren auf ein informations- reiches, handliches und hochwertiges Katalogformat gefreut hat, der wurde enttäuscht, denn der dmexco-Guide erschien in einer vergleichsweise lieblosen Aufmachung eines einfach getackerten A4-Ausstellerverzeichnisses, das aber immerhin durch die Anzeige auf der Rückseite stark aufgewertet wurde. 😉

Der erste Tag begann dann leicht schleppend durch verzögerte Anreisen und lange Schlangen an der Registrierung, nahm dann aber direkt Fahrt auf und war bis zum Ende durchweg gut besucht und von vielen angeregten Gesprächen auf allen Ständen geprägt.

So war auch unser Stand permanent gut besucht, zumal wir auf einer Fläche von 44 qm mit der charmanten Mischung unserer trafficmaxx Online Marketing Services kombiniert mit der brandneuen Social Media Unit ein attraktives Ziel geboten haben. (mehr …)

Der iPhone ohne Vertrag Shop 3Gstore.de hat den Volksphone SEO-Contest ausgerufen. Nach dem Erfolg des Befreiphone-Contests im vergangenen Jahr ist es in diesem Jahr Ziel, am 23.09.2009 um 22:00 Uhr für den Suchbegriff „Volksphone“ den ersten Platz bei Google zu belegen. Die Kürung des Siegers findet wie auch im vergangenen Jahr im Rahmen der TRG OMclub Party statt.

Pünktlich zur dmexco, der neuen Leitmesse für digitales Marketing, die am 23. und 24.09.2009 in Köln stattfindet, startet also wieder ein interessantes Rennen um den begehrten Google-Platz an der Sonne.

Interessant ist wie im vergangenen Jahr natürlich auch wieder Preis: der Sieger erhält ein vertragsfreies iPhone 3GS 32 GB, dieses mal in schwarz.

Aber die Veranstalter des Volksphone SEO-Contests präsentieren noch ein weiteres Highlight: die Blogger-Geschenkaktion. Anlässlich der gestrigen Eröffnung des ersten 3GStore iPhone-Shops in Bochum verschenkt der Sponsor an jeden, der aus seinem Blog einen Link zu 3Gstore.de oder auf das Zubehör seiner Wahl setzt, eines der für diese Aktion verfügbaren iPhone-Accessoires.

Zurück zum Volksphone-Contest: Sollte es dieser Beitrag schaffen, am Stichtag den ersten Platz für „Volksphone“ zu belegen und trafficmaxx damit seinen Erfolg des Vorjahres wiederholen, wird auch in diesem Jahr der Preis selbstverständlich zu Gunsten eines guten Zwecks öffentlich versteigert. So konnten sich bereits im vergangenen Jahr die Bremer Engel über den Erlös der Befreiphone-Auktion freuen.

Und wer weiß, vielleicht darf sich ja schon bald jemand über den Erlös für das Volksphone freuen.

Update 23.09.2009: kurz vor dem Finale kommt noch einmal Schwung in die vorderen Plätze und trafficmaxx hat sich auf den 2. Platz des Volksphone-Rankings vorgeschoben. Man darf also gespannt sein, wer beim großen Finale heute um 22:00 Uhr das „Volksphone“ in den Händen halten wird.

Update 30.08.2010:
Wie zu erwarten war, gibt es auch in diesem Jahr pünktlich zur dmexco die dritte Auflage des SEO-Contests – dieses mal im Fokus: das so genannte „reVierphone“. Mehr dazu in unserem Beitrag zum reVierphone SEO-Wettbewerb.