Die beste Suchmaschinenoptimierung Ihres Online-Shops nützt nichts, wenn der Bestellprozess den Besuchern Steine in den Weg legt. Denn zwischen das Auffinden eines Produkts und den letztlichen Kauf haben die Götter des E-Commerces den Bestellvorgang gestellt. Das englische Portal webcredible.co.uk hat vor wenigen Tagen die Ergebnisse seiner aktuellen Erhebung dazu veröffentlicht und die häufigsten Gründe genannt, warum Shop-Besucher den eigentlich bestimmten Weg nicht zu Ende gehen, sondern stattdessen den Shop verlassen.


Top-5 der Shop-Ausstiege:

  • Platz 5: Keine schnell ersichtliche Telefonnummer (8%)
  • Platz 4: Zu langer Bestellprozess (10%)
  • Platz 3: Unklare Lieferbedingungen (11%)
  • Platz 2: Bestellung nur mit Registrierung (29%)
  • Platz 1: Versteckte Kosten (41%)

Wirkliche Überraschungen bietet diese Umfrage nicht und die meisten Punkte sind eigentlich einfach zu vermeiden, aber mitunter sieht man ja den Wald vor lauter Bäumen nicht. Überprüfen Sie doch einmal, ob Ihre Kontaktdaten immer deutlich zu erkennen sind, der Bestellprozess ggf. unnötige Schritte beinhaltet oder zur Bestellung tatsächlich eine Registrierung notwendig sein muss. Ein zusätzlicher Tipp: Zeigen Sie Ihren Besuchern vor und während des Bestellvorgangs deutlich Ihre Alleinstellungsmerkmale und Vorteile auf!
Und nicht vergessen: In drei Tagen (11.06.2010) tritt das neue Widerrufsrecht in Kraft.

Quelle: webcredible.co.uk

Mit der hmmh multimediahaus AG, einem der führenden E-Commerce-Anbieter in Deutschland und trafficmaxx bündeln ab sofort zwei Bremer Unternehmen ihre Kräfte. Unter dem Motto „E-Commerce meets Online Marketing“ will hmmh das Geschäftsfeld Online Marketing stärker in sein Portfolio integrieren und macht den ersten Schritt mit einer strategischen Kooperation mit trafficmaxx.

Insbesondere im Spezialfeld der klassischen Suchmaschinenoptimierung (SEO), in dem wiederum trafficmaxx zu den Marktführern in Deutschland gehört, kann den Kunden durch diese Kooperation sicherlich die bestmögliche Leistung geboten werden.

So freut sich der Leiter der Geschäftsentwicklung bei hmmh, Thorben Fasching, „mit trafficmaxx einen so wertvollen, strategischen Partner gefunden zu haben“.

Gleichermaßen bedeutet die strategische Kooperation für unsere zahlreichen Shopkunden natürlich auch eine Erhöhung der Kompetenz.

Weitere Informationen beitet auch die offizielle Pressemeldung zur Kooperation.