Von draußen, vom Walde komm ich her und ich muss sagen, es sieht ganz danach aus, als ob es auch in diesem Jahr wieder prall gefüllte Online-Warenkörbe zum Fest der goldenen Lichtlein geben wird. Weihnachten Pinguin Weihnachtsmann

Das vielgenutzte Statistik-Portal statista liefert bekanntlich immer wieder spannende Daten und Fakten zu diversen interessanten Themen. Derzeit finden sich dort unter anderem einige aktuelle Statistiken zum Thema E-Commerce in puncto Weihnachten 2014 und da das Fest spürbar näher kommt, folgt hier im Blog nun ein kleiner thematischer Zusammenschnitt.

Kurz, knapp, klar – Fakt soll demnach das Folgende sein:

  • Auch 2014 wird das Online-Weihnachtsgeschäft abermals kräftig zulegen!
  • Nur aus diesem Grund wächst auch der gesamte festliche Umsatz weiter!
  • Besonders wichtig sind die Einnahmen des Weihnachtsgeschäfts für den Verkauf von Spielwaren, Büchern, Uhren/Schmuck sowie Unterhaltungselektronik.

Allerdings:

  • Nur 40 Euro wollen die Deutschen  für Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr online ausgeben – das besagt zumindest eine Studie der Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer von Ernst & Young.

Ein guter Grund das Ganze einmal genauer anzuschauen! (mehr …)