Irgendwie klingt es gar nicht schlecht. Sie bezahlen Google ein paar Euro und dafür blendet das Unternehmen Werbung für eine gewisse Zeit aus. Mit dem Geld werden dann anteilig die Websites bezahlt, die Sie besucht haben. Klingt das nicht fair?

Irgendwie schon und irgendwie mag bezweifelt werden das Contributor – so heißt das jüngste Google Kind – funktionieren wird. Wir haben uns die neue Form des „AdBlockers“ mal angesehen und zeigen, was hinter dem Dienst steckt, den der Internetriese just in den USA gestartet hat.

google contributor - trafficmaxx

(mehr …)