Neues Feature bei Google+: Communities

Neues Feature bei Google+: Communities

150 150 admin

Es gibt eine Neuerung rund um Google+. Mit dem aktuell eingeführten Feature, Google+ Communities, kann man Interessengruppen erstellen. Diese können dann in Streamform von allen Mitgliedern genutzt werden, wodurch die verschiedensten Hobby- oder eben Interessengruppen gesammelt Fotos beurteilen können, Hangouts starten können und untereinander +1-Bewertungen verteilen können. Das Konzept erinnert entfernt an die Gruppen bei Facebook mit einer größeren Öffnung zur Öffentlichkeit.

Hinterlasse eine Antwort