Zertifizierte Agentur

Instagram läuft Vine den Rang ab

11. Juli 2013 in Social Media | keine Kommentare

In letzter Zeit mag es scheinen, als würde der Social-Riese Facebook den Großteil seiner Ideen von der Konkurrenz inspirieren lassen. Hierzu zählen vor allem die kürzlich eingeführten Hashtags zur komfortableren Suche im Stream. Des Weiteren ermöglicht der eingekaufte Dienst Instagram nun das Hochladen von Videos. Vielmehr wird das Hochladen und Bereitstellen von Kurz-Videos ermöglicht. Maximale Laufzeit: 15 Sekunden.

Dies alles erscheint nicht nur altbekannt, es handelt sich im Endeffekt um Kopien erfolgreicher Services des Konkurrenten Twitter. Die Strategie von Facebook scheint außerdem aufzugehen. Wie im Blog der Wirtschaftswoche berichtet wird, lassen erste Vergleiche erkennen, dass die Beliebtheit von Instagram die von Twitters Kurzvideodienst Vine bereits überschattet. Mehr noch: die Nutzung von Vine hat seit dem Start von der Videofunktion bei Instagram stark nachgelassen.

Links zu Vine (Gelb) und Instagram (Blau) im Verlauf der letzten 30 Tage. (Quelle: Topsy.com)

Es bleibt abzuwarten, ob und welche Konsequenzen Twitter ziehen wird. Ein spannender Hintergedanke bleibt das Warten auf Facebooks nächste Inspiration.

 
 

Kommentar schreiben

Kommentar