Befreiphone – SEO Wettbewerb

Befreiphone – SEO Wettbewerb

150 150 Jan

Anlässlich der OMD wurde vom Onlinemagazin Macnotes der Befreiphone-SEO-Wettbewerb ausgeschrieben. Ziel ist es, am 17.09.2008 um 22 Uhr mit dem Begriff „Befreiphone“ bei Google auf Platz 1 zu landen. Der Sieger erhält ein vertragsfreies (!) iPhone von Apple im Wert von 1049 Euro.

Befreiphone – Was ist das?

Der Begriff Befreiphone ist eine Wortschöpfung aus „iPhone“ und „befreien“. Bisher gibt es das beliebte iPhone in Deutschland nur im Zusammenhang mit einem (teuren) Vertrag bei t-online mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Macnotes möchte das iPhone nun sozusagen aus seinen Fängen „befreien“ und verlost das Befreiphone im Wettbewerb.

Viele Suchmaschinenoptimierer sind also doppelt angespornt. Zum einen lockt der attraktive Preis, zum anderen kann man sich mit den anderen messen. Wer ist denn nun der beste Suchmaschinenoptimierer? Aktuell (10.09.2009, 9:36 Uhr) ist supertopic.de auf Platz 1 zum Suchbegriff „Befreiphone“. Wie ist ihre Strategie? Sie versuchen, möglichst viele Backlinks von anderen Usern zu erhalten:

„…Hier der Deal: wir versuchen gemeinsam, dieses Thema auf den ersten Platz bei Google zu bringen. Sollte das gelingen und Supertopic das iPhone gewinnen, verlosen wir es unter allen Personen, die sich in diesem Thema bis zum 17.09. (22:00 Uhr) zu Wort gemeldet haben!
Wie könnt ihr helfen? Ganz einfach: verlinkt dieses Thema in eurem Blog (oder sonstwo)…“

Derzeit funktioniert diese Strategie sehr gut und bestätigt, dass die Zahl der Backlinks ein entscheidender Erfolgsfaktor ist. Aber wer kommt vielleicht auf eine bessere Idee? Wir dürfen gespannt sein!

Wer mitmachen möchte: Hier geht es zum Befreiphone-Wettbewerb.


Update:
Wie es aussieht, liegen wir mit unserem Beitrag zum Befreiphone Wettbewerb auch selbst ganz gut im Rennen. Daher an dieser Stelle nur der Hinweis, dass trafficmaxx im Falle eines Sieges den Hauptpreis selbstverständlich für einen guten Zweck versteigern würde und es zu einer Auktion mit dem dann vermutlich legendären Befreiphone käme.

Update 2:
Ab sofort und bis zum 23.10.2008 (14:00 Uhr) ist die angekündigte Charity-Auktion online und es kann für einen guten Zweck auf das Befreiphone geboten werden.
>> zur Auktion

Update 10.09.2009:
Nach dem Erfolg des Befreiphone-Wettbewerbs gibt es auch im Jahr 2009 wieder einen spannenden SEO-Contest. Dieses mal dreht sich alles um das so genannte „Volksphone“. Mehr dazu in unserem Beitrag zum Volksphone SEO-Wettbewerb.

Update 30.08.2010:
Wie zu erwarten war, gibt es auch in diesem Jahr pünktlich zur dmexco die dritte Auflage des SEO-Contests – dieses mal im Fokus: das so genannte „reVierphone“. Mehr dazu in unserem Beitrag zum reVierphone SEO-Wettbewerb.

Update 28.09.2010:
Direkt im Anschluss an die diesjährige dmexco ist dann mit dem lastactionseo ein weiterer SEO-Contest und dem Motto Germany’s Next Super-SEO gestartet.

 

  • Nichts gegen diese Befreiphone-Aktion, aber ist das nicht nur ein schwacher Abklatsch der „Hommingberger Gepardenforelle“???

  • Möge der beste gewinnen 😉
    http://befreiphone.biz/

  • Selbst wenn dies nur ein abklatsch sein sollte. Manche Dinge funktionieren auch ein zweites mal. Für eingefleischte SEOs kann dies langweilig sein, dafür hätten dann aber umso mehr die jüngeren eine chance auf das „befreiphone“.

  • Da werde ich jetzt doch auch mal mein Glück versuchen! 🙂

  • Es gibt jetzt sogar eine Befreiphone Community. Wer ein Widget dieser einbaut wird Partnersite und erhält einen Backlink! 🙂 http://befreiphone.sixgroups.com/
    Grüße Jan

  • ich will auch gewinnen ^^

    http://www.ona-stamm.de

  • hey,

    nicht schlecht, nicht schlecht. meine nummer eins ist immer noch:
    http://befreiphone.platzeinweiser.de/

  • Sehr geile Aktion .. bin gespannt auf das Ergebnis.

  • ich bin mal gespannt wer das iphone abräumen wird…

    …momentan schaut es ja für die leute von supertonic nicht schlecht aus…

  • Denke auch das die den Zeitpunkt für diese Aktion ganz günstig gewählt haben. 😉

    Wobei finde solche SEO Aktionen könnte es ruhig öfter geben, man könnte so etwas auch SEO Battle oder so nennen.

    Und dabei eventuell auch Geld für Arme Kinder oder Bildungsmaßnahmen für Kinder sammeln. Irgendwas Produktives, den Spaß mit dem nützlichen verbinden.

  • Hoffe ich darf auch meinen Senf dazu geben, glaube aber ich bin zu spät. 🙂
    http://www.seo-breisgau.de/befreiphone

  • Wieso soll das auch ein Abklatsch sein? Darf denn alles nur einmal passieren? Die WM 2010 ist auch kein Abklatsch von der WM 2006 🙂 … Ich finde das Keyword nett, auch wenn ich nicht teilnehme. Viele Glück allen beteiligten und hoffentlich gewinnt ein Hobby-SEO, richtige SEO’s baden eh im Geld 😉

  • Mal sehn wie es ausgeht

  • Ich bin ja mal gespannt, woher die Links alle kommen werden zu Befreiphone. Mal abgesehen von all den Blogspam 🙂
    http://www.e-commerce-blogger.de/2008/09/11/befreiphone-ein-befreiphone-contest/

  • Mal sehen wer zum Ende hin ganz oben steht mit „Befreiphone“ – ist echt spannend – tolle Unterhaltung das zu lesen

  • komisch und krass sogar thomas dahlem von aladygma hat was mit demm befreiphone zu tun, ist das ganze wieder eine virale sache von aladygma oder was????

  • befreiphone shortnews 12. September 2008 um 11:25

    Befreiphone gibt es jetzt zu gewinnen, wer’s nicht glaubt, kann es nachlesen.
    Das ist ein iPhone ohne Simlock, klar, das will jeder, abr nur einer wird es kriegen…

  • So jetzt wird das Feld mal schön von hinten aufgeräumt:

    http://www.befreiphone.tv

    Möge der bessere SEO-Spammer gewinnen 😉

  • Möge das bessere Befreiphone gewinnen.

  • Geile Bilder vom Befreiphone 12. September 2008 um 17:40

    endlich ein paar geile Bilder zum Thema 😉
    UNZENSIERT !!!

  • Das Befreiphone gewinne natürlich ich mit einem mickrigen Kommentar auf dem Infopiraten: href=“http://www.infopirat.com/bm_1000-filme-kostenlos-online-anschauen#comment-3652

  • Wer einen Backlink von Bild.de haben will,der sollte ganz schnell zum Befreiphone Artikel auf Bild.de surfen …

  • Platz 2 right now!

  • Ich habe vorhin bei Radio Schleswig Holstein von euch gehört und mich an den Bild Artikel erinnert. Wie kann ich denn jetzt genau bei euch mitmachen???

  • jaaa genau platz 2!

  • Hey,
    ja ist echt ein cooler wettbewerb. mal schauen wer gewinnt.
    mein favorite ist:
    http://befreiphone.platzeinweiser.de/

    grüße

  • Hm das ist sehr gute Aktion bin echt mal gespannt wer der Befreiphone des Jahres wird 🙂

  • …. hier kann man „befreit“ surfen:

    http://www.phone-edition.ch

  • Bei Sistrix kann man den Verlauf des Wettbewerbs sehr cool nachvollziehen und hat immer einen aktuellen Stand. Ob sich bei den ersten 3 Plätzen noch was tuen wird?
    LG, Maja

  • @52… – klar wird sich da noch was tun. Sind doch noch 2 Tage ;o)

  • Der Wettbewerb ist auf jeden Fall eine interessante Sache. Bin gespannt wer am Ende gewinnen wird.

  • Es darf nur trafficmaxx gewinnen! 🙂

  • Platz 1! 🙂

    Aber noch 37 Stunden bis zum Ende des Befreiphone-Contests!

    Dann mal schnell ein Google Unser

    Google unser
    der du bist im Internet
    Bewertet werde dein Name
    dein Reichtum komme
    deine Links geschehen
    wie im Firefox so auch im Internet Explorer
    unsere täglichen Antworten gib uns heute
    und vergib uns unsere dummen Fragen
    wie auch wir verlinken an unsere Kinder
    und führe uns nicht auf jugendgefährdende Seiten
    sondern erlöse uns von unserer eigenen Meinung
    denn dein ist die Werbung
    der Browser
    und die Unentbehrlichkeit
    in Ewigkeit
    klick!

    –> BasicThinking

  • Gratz für den 1 Platz ich drück die Daumen das es klappt! 🙂

  • Alles böhmische Dörfer für mich! It’s all Greek to me.
    NMS

  • befreiphone shortnews 16. September 2008 um 12:09

    puh, ich sach ma Endspurt!!!

  • befreiphone shortnews 16. September 2008 um 12:11

    So langsam wird’s eng, ich drück euch die Daumen.

  • Mein Favorit: http://praegnanz.de/weblog/befreiphone-aktion-wer-gewinnt

    Kein SEOler, und auch keiner der es verschenkt oder versteigert- nein, er wil es ganz ehrlich und gierig selbst, und das ist gut so 😉

  • Das ist ja der Wahnsinn, wieviele Leute doch am Ende für das Befreiphone so alles rauskommt. Beeindruckend für diese Seite finde ich auch die 7 Mio Domain-Links… Irre
    Weiter so 🙂

  • na, durch den Supertopic-Rausschmiss (den ich nicht ganz nachvollziehen kann), wird es wohl hier landen. Bin mal auf die Auktion gespannt 🙂

  • Augenscheinlich hat Google die Adwordsanzeigen zu Befreiphone abgeschaltet. Komisch!

  • @Tim
    Habe ich heute morgen auch gemerkt, dass meine Anzeige nicht mehr angezeigt wird. In der Tat sehr seltsam…

  • Nur noch 16 Minuten ^^

    @Sergej
    ich wette Google hat dies abgestellt, weil die wissen, dass überproportional oft danach plötzlich gesucht wird. wenn sogar größere seiten und Verlage darüber schreiben…

    Vlt. wollen sie nicht, dass du sozusagen einen vorteil dadurch hast, dass sie viel öfter und von sehr relevanten besuchern gesehen wird.

    gruß

  • Falschmeldung!
    naja seht selber 😉

  • herzlichen glückwunsch zum gewinn des befreiphones. spannender contest.

  • Herzlichen Glückwunsch zum Befreiphone!

    In dieser kurzen Zeit ist es nicht gerade einfach gegen eure starken Backlinks (durch trafficmaxx, construktiv und kundenseiten) zu bestehen.

  • Herzlichen Glückwunsch, oder? 😉

  • Na das ist ja mal eine tolle Leistung..

    eine „SEO“ Firma hat den Wettbewerbe gewonnen…

    anstatt den „Normalos“ unter uns den Vortritt zu lassen damit diese ihr Können beweisen können muss trafficmax.de natürlich den Dicken markieren und den Preis abräumen.

    Hoffentlich findet nun ein interner Kampf um das Befreiphone statt.

    Ich bin sehr enttäuscht, dass Ihr gewonnen habt, denn Ihr habt es NICHT verdient!

  • Herzlichen Glückwunsch ebenfalls von mir hab richtig mitgefiebert am Ende, auch wenn ich selber keine Chance hatte! 🙂

  • Der Autor gewinnt das Befreifon. Was soll nach Deiner Meinung nach Katja für ein Mensch sein? Glaubst Du Sie schwimmt in Geld und gewinnt jeden Tag irgendwo was? Hoffe mal das ist jetzt nicht so 😉

    Ich gönne es dem Gewinner. Herzlichen Glückwunsch.

  • @ talox
    du musst den beitrag oben mal etwas genauer lesen…

    „Wie es aussieht, liegen wir mit unserem Beitrag zum Befreiphone Wettbewerb auch selbst ganz gut im Rennen. Daher an dieser Stelle nur der Hinweis, dass wir im Falle eines Sieges den Hauptpreis selbstverständlich für einen guten Zweck versteigern werden und es zu einer Auktion mit dem dann vermutlich legendären Befreiphone kommen würde.“

  • Es wird ja eh versteigert. Auch eine sehr gute Geste.

  • Victoire 🙂

  • @ Trafficmaxx: Herzlichen Glückwunsch

    @ TaloX: Ganz schlechter Verlierer…

  • Was war denn die erfolgreiche Strategie? Vielleicht werden wir als Nutzer mit einem kleinen Strategieartikel belohnt 😉

    Jedenfalls schienen andere Seiten mehr optimiert zu sein.

  • Erstma Glückwunsch an die trafficmaxxler

    @TaloX: Du hast schon gelesen, dass das Ding dann zu einem guten Zweck versteigert wird und nicht innerhalb der Agentur an den stärksten geht, oder?!

    Ich find es eigentlich nicht weiter wild, dass Profis gewonnen haben, war ja nirgendwo vorgeschrieben wer mitmachen darf und wer nicht.

  • Im Endeffekt war es ein witziger Wettstreit, bei dem hoffentlich alle Beteiligten etwas gelernt haben. Nebenbei war natürlich auch das Verhalten von Google beachtenswert. Aufrufe zum Verlinken für Geld oder ein Gewinnchance, scheinen nicht so gut angekommen zu sein.

    Dass das IPhone nun einem guten Zweck zu Gute kommt, ist – denke ich – die beste Lösung für alle Beteiligten.

    Talox ist übrigens kein schlechter Verlierer, denn zum Verlieren muss man wenigstens mitgemacht haben. Desweiteren sollte man trafficmaxx nicht unterstellen, dass kritische Stimmen zensiert würden!

  • Herzlichen Glückwunsch…
    Wo wird das legendären Befreiphone verseigern?

  • Wer es übrigens noch nicht mitbekommen hat: es gibt inzwischen eine zweite Chance, ein iPhone 3G ohne Vertragsbindung zu gewinnen, denn das Portal at-mix.de startet mit „BefreiPhone Reloaded“ eine zweite Runde: http://www.at-mix.de/news/5807.html

    Zugegebenermaßen nicht besonderes einfallsreich, aber immerhin gibt es wieder ein Handy zu gewinnen, also viel Erfolg…

  • Eine sehr interessante Aktion 🙂
    Und jetzt auch noch eine Reloaded Aktion. Respekt, da hat sich jemand was einfallen lassen….Drücke allen Teilnehmern die Daumen!

  • Ich hab natürlich auch mitgemacht auch wenn ich nicht glaubte das ich eine Chance hatte.
    Aber trafficmaxx hat das Befreiphone gewonnen.
    Respekt, Respekt, Respekt.

  • Ich hab zwar auch mitgemacht aber leider nur auf Platz 120 gelandet. Also Respekt auch von mir.
    Auch nette Aktion dass ihr das jetzt bei Ebay versteigert 😉

  • Herzlichen Glückwunsch auch von mir.
    Schön, dass es mit dem Gewinn jemanden getroffen hat, der etwas Gutes damit tut. Hut ab !

  • Zauberer Magic Thomas 28. Oktober 2008 um 10:29

    Hallo,
    und Wow, spannende Sache.
    Habe leider erst in der Endphase mitgefiebert, aber es macht riesig Spass.
    zauberhafte Grüße
    Thomas

  • Es überrascht immer wieder, unbekannte Wörter und Begriffe So wie: Gepardenforelle, Seoflanken oder letztens den Begriff “Befreiphone” wie schnell in die Suchmaschine Ergebnisse erscheinen.

    Haben seo s nix besseres zu tun, oder ist das vielleicht eine neuer sport, bei dem man sich nich bewegen muss???

    Im Internet kursiert zur Zeit das SEO Wettbewerb Kleindatenhaltung. “200 Euro Preisgeld”

    Ist das nur ein schwacher Abklatsch der “Befreiphone-Aktion” oder vielleicht die internationale Finanzkrise klopft an der Tür???

    Ich glaube, das zum einen lockt der attraktive Preis, zum anderen kann man sich mit den anderen messen. Wer ist denn nun der beste Suchmaschinenoptimierer?

    SEOs aller Länder haben sich zum Wettbewerb aufgerafft und versuchen für Kleindatenhaltung zu ranken.
    wieder mal ein wenig gespielt.

  • Ich weiß nicht so ganz, was Kleindatenhaltung mit der Finanzkrise zu tun hat…

    Sicherlich ist der SEO-Wettbewerb zur Kleindatenhaltung nur ein schwacher abklatsch von der Befreiphone-Aktion, aber zum Linkbaiting reichts immer noch 😉

  • Naja vielleicht auch ganz gut um andere auszuhorchen wie sie so ihre SEO Optimierung durchführen. Da ist ein Wettbewerb ne gute Tarnung hehe. Aber genug mit Verschwörungstheorien, aber seiten wie z.bsp. wettbewerb.ch frag ich mich auch wenn ich in den Code gucke was die so tolles machen um nen Seite 1 Ranking zu erzielen, dabei ist ja Wettbewerb nen weit verbreitetes Wort.

    Norbert

  • Herzlichen Glückwunsch – das nennt man erfolgreiches SEO

  • Schade, das hab ich wohl verpennt….

    Beim nächsten mal aber 🙂

  • Christian Küpers 7. Februar 2009 um 17:15

    Nachträglich herzlichen Glückwunsch zum gewonnenen Wettbewerb. Solche Tests bieten ja eine gute Gelegenheit, einmal die Fähigkeiten und Möglichkeiten unter Beweis zu stellen.

  • Gege so einen SEO Riesne hat man ja auch keine Chance :/

  • BlackBerry Blog – Sascha 12. März 2009 um 23:26

    Hallo,

    mal eine Frage – ich habe ja damals in meinem privaten Blog nicht an dieser Befreiphone-Ausschreibung teilgenommen.
    Wie ich herauslese habt ihr damals das iPhone gewonnen – was ist aus der Versteigerung geworden?
    Wie hoch war der Erlös für das Telefon?

    Wäre interessant, denn nach der Aktion habe ich das nicht mehr weiter verfolgt und das ging komplett an mir vorbei mit der Versteigerung.

    Würde mich über eine kurze Antwort freuen.

    Schöne Grüße,
    Sascha

  • Flächenvorhang 30. März 2009 um 20:50

    Glückwunsch. Tolle Werbung für den Wettbewerb. Vielleicht werde ich das nächste IPhone verlosen.

  • Schade das es dieses Jahr keine Aktion gibt. Glückwunsch dem Gewinner.

  • Tolle Aktion dieser Wettbewerb

  • und wieder wurde das Netz zugemüllt ? lieber Qualität statt Quantität…

  • Wettbewerb hin und Wettbewerb her, jemanden auf Platz 1 zu zaubern ist doch für einen Zauberer nicht schweer :-))

  • Ich hab zwar auch mitgemacht aber leider nur auf Platz 120 gelandet. Also Respekt auch von mir.
    Auch nette Aktion dass ihr das jetzt bei Ebay versteigert

  • Dass das IPhone nun einem guten Zweck zu Gute kommt, ist – denke ich – die beste Lösung für alle Beteiligten.

    Talox ist übrigens kein schlechter Verlierer, denn zum Verlieren muss man wenigstens mitgemacht haben. Desweiteren sollte man trafficmaxx nicht unterstellen, dass kritische Stimmen zensiert würden!

  • Glückwunsch

  • klarer gewinner Trafficmaxx.

  • Ob Befreiphone oder Volksphone… ist eine sehr gute Idee. die besten Glückwünsche an den Gewinner.

  • Zauberer Firmenanlass 6. Oktober 2011 um 17:33

    Ha ha. Befr-i-Phone, was für ein guter Name… Hab mich ziemlich über diese Bezeichnung amüsiert.
    Dean

  • Glückwunsch und weiter so!

Kommentare sind geschlossen.