Google AdWords: Neues Format für Sitelinks verfügbar

Google AdWords: Neues Format für Sitelinks verfügbar

150 150 Ines

Kürzlich hat Google wieder eine Neuerung für die Anzeigenerweiterungen seiner AdWords bekannt gegegeben. Neben den Sitelinks, die unter der regulären Anzeige eingeblendet werden und auf eine frei wählbare Unterseite der beworbenen Website verweisen, soll es nun auch in die Anzeige integrierte Sitelinks geben.


Wie funktionieren integrierte Sitelinks?

Wenn der Text Ihrer Sitelinks genau mit einem Bestandteil Ihrer Anzeige übereinstimmt, wird dieser Textabschnitt automatisch als Link dargestellt . Wenn Sie beispielsweise als Sitelinks die Begriffe „Rosen“ und „Tulpen“ angegeben haben, um hierüber auf die entsprechenden Kategorieseiten Ihres Shops zu verlinken, würden diese Begriffe bei dem Anzeigentext „ Blumen: 20% Rabatt- Rosen und Tulpen günstig kaufen“  innerhalb der Anzeige als Links dargestellt werden.

Doch dies geschieht nicht bei jeder Anzeigeneinblendung. Nach wie vor gilt: Sitelinks werden nur angezeigt, wenn sich die Anzeige auf einem der vordersten drei Anzeigenpositionen befindet. Dies ist schade, da die eingebetteten Sitelinks die Anzeige nicht vergrößern und das Format daher auch bei Anzeigen zum Einsatz kommen könnte, die sich am rechten Seitenrand befinden.

Hinzu kommt, dass die eingebetteten Sitelinks nur dann angezeigt werden, wenn die Anzeigen den Anforderungen für die regulären ein- oder zweizeiligen Sitelinks nicht entsprechen, also wenn der Qualitätsfaktor nicht hoch genug ist. Die Wahrscheinlichkeit mit einem mittelmäßigen Qualitätsfaktor auf den ersten drei Anzeigenpositionen zu erscheinen ist allerdings oftmals gering. Dementsprechend selten bis gar nicht sieht man aktuell das neue Format in den Google Suchergebnissen.


Fazit

Die neuen eingebetteten Sitelinks sind sicher keine schlechte Idee, wirklich weitreichende Verbesserungen der Anzeigenleistung werden vermutlich jedoch auch nicht erreicht – dafür sind die Restriktionen der Einblendung zu groß.

  • Es ist erstaunlich wie intensiv Google bei Adwords an Innovationen arbeitet. Die Sitelinks sind ein sehr wichtiger Faktor, um die Performance des Kontos zu steigern. Man kann die Klickrate der Anzeigen deutlich steigern mit guten Anzeigenerweiterungen…

Hinterlasse eine Antwort