SEO Case Study congstar

SEO Case Study congstar

150 150 Björn Hallmann

Obgleich congstar noch zu den vergleichsweise jungen Mobilfunkanbietern in Deutschland gehört, ist das erfolgreiche Unternehmen, das erst 2007 als kleines Start-up „das Licht der Telko-Welt“ erblickte, bereits zum dritten Mal in Folge von Europas führender Fachzeitschrift für Telekommunikation „connect“ zum Mobilfunkanbieter des Jahres gekürt worden. Ein toller Erfolg, über den wir uns für unseren Kunden natürlich freuen und der sich ohne Frage auch positiv auf unsere eigene Arbeit, der ganzheitlichen Suchmaschinenoptimierung für den Mobilfunkspezialisten, auswirkt.

Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung für den dreifachen Mobilfunkanbieter des Jahres

congstar logo

Bereits seit 2010 kümmert sich trafficmaxx fortlaufend um die SEO-Betreuung von congstar. Die besondere Herausforderung unserer intensiven Arbeit liegt hier in dem ausgesprochen hart umkämpften Wettbewerbsumfeld. Doch mit durchdachten Strategien, vielfältigen Optimierungsmaßnahmen sowie der intensiven Zusammenarbeit erreichen wir mit congstar eine erfolgreiche  SEO-Entwicklung.

 Zum Projektstart – eine umfassende Analyse, ein deutliches Webaudit und ein spannender Workshop

Zu Beginn der Zusammenarbeit führten wir eine umfassende Analyse der Website von congstar durch, ermittelten die Optimierungspotentiale und erstellten im Anschluss daran ein aussagekräftiges Webaudit, in dem wir die technischen SEO-Defizite aufdeckten und mögliche Lösungsansätze diskutierten. Des Weiteren führten wir umfangreiche Keyword-, Content- und Performance-Analysen durch und definierten die Projektziele. Es folgte ein informativer sowie spannender SEO-Strategie-Workshop bei congstar vor Ort in Köln, in dessen Rahmen die gesamten Ergebnisse vorgestellt und gemeinsam aufgearbeitet wurden.


Ganzheitliche Suchmaschinenoptimierung in einem hart umkämpften Wettbewerb

Unsere Aufgaben für congstar liegen in der ganzheitlichen Suchmaschinenoptimierung. Das heißt im Detail, dass wir sowohl die SEO OnSite- als auch OffSite-Optimierung begleiten und fortlaufend strategische Beratung beispielsweise in Form von Keyword-, Potential- und Wettbewerbsanalysen liefern. Das hart umkämpfte Wettbewerbsumfeld im Bereich der Mobilfunkanbieter macht die Arbeit im Ganzen zu einer spannenden Herausforderung. Wie bei anderen Kunden zeigt sich auch in diesem Projekt, wie wichtig Nachhaltigkeit und Kontinuität in puncto einer wirkungsvollen Suchmaschinenoptimierung sind.


Nachhaltig, kontinuierlich und umfassend – die eigentliche Arbeit

Die fortwährende SEO-Betreuung bei congstar stützt sich auf die drei übergeordneten Bereiche: OnSite-Optimierung, Content Strategien und OffSite-Optimierung.

a)      OnSite-Optimierung:

Die OnSite-Optimierung stellt das technische Fundament der SEO-Arbeit an der Website dar. Hier gilt es die vielfältigen Potenziale wie die Optimierung des Quellcodes, der Meta-Elemente oder der internen Verlinkung so umzusetzen, dass das Crawlen sowie die Indexierung optimal von den Suchmaschinen-Bots vollzogen werden können und die Relevanz bestmöglich innerhalb der Website verteilt wird. Zudem gilt es beispielsweise die technische Hürden im Bereich des Loadbalancing und der Template-Optimierung erfolgreich zu nehmen sowie Strategievorgaben bezüglich des Domain-Managements mit der IT-Abteilung von congstar in Einklang mit den SEO-Zielen zu bringen.

b)      Content Strategien:

Im Bereich der Content Strategien führen wir unter anderem regelmäßige Keywordanalysen durch und erstellen daraus folgend neue Content-Konzepte oder aber passen bestehende gegebenenfalls den Veränderungen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung an. Auch bereits verfügbarer Content wird selbstverständlich stetig und auf Nachhaltigkeit bedacht optimiert. Eine eigene Herausforderung liegt im Bereich der Marken-Vorgaben. Die für große Brands üblichen strategischen Wordings passen nicht immer optimal zu den SEO-relevanten Keywords. Dieser Umstand darf den Rahmen redaktioneller Optimierungsmöglichkeiten jedoch nicht einschränken.

c)       OffSite-Optimierung:

Bezüglich des Bereichs OffSite-Optimierung liegt der Fokus auf qualitativen Maßnahmen. Durch hochwertige, echte Inhalte, die sowohl Nutzern Mehrwerte bieten als auch share- und verlinkungswürdig sind, wird auch langfristig ein nachhaltiges Backlink-Profil aufgebaut, das sich vor keinem Suchmaschinen-Update zu fürchten braucht und kontinuierlich an Wert gewinnt. Ein Beispiel für eine der durchgeführten Content-Erweiterungen stellt beispielsweise der „Handy Betriebssystem-Vergleich“ dar. Hier können sich Besucher/Kunden von congstar sehr schnell auf sehr einfache Art und Weise über alle Vor- und Nachteile sowie viele weitere Details zu allen bedeutenden Handy Betriebssystemen informieren. Neben der umfangreichen Übersicht bietet die Vergleichstabelle die wichtigsten Unterschiede zwischen Android, iOS, Windows Phone und Co im Überblick.

congstar Betriebssysteme im Vergleich

Hochwertiger Content mit einem nachhaltigen Wert für den Nutzer. http://www.congstar.de/handy-betriebssysteme/

Insgesamt werden die angebotenen Inhalte von den Nutzern der Website sehr gut angenommen und die Seite selber erzielt bei den relevanten Keywords Top-10-Rankings in den Google-SERPs. Weitere Maßnahmen unserer OffSite-Optimierung stammen beispielsweise aus dem Bereich Brand Research. So recherchieren wir Interaktionen mit der Marke congstar, die wir beim qualitativen Linkaufbau mitberücksichtigen.


Eine tolle Entwicklung und viele weitere Optimierungsmöglichkeiten!

Die durchgeführten Optimierungsmaßnahmen konnten zu einem merklichen Anstieg der Sichtbarkeit von congstar.de führen. So zählt der Internetauftritt des Mobilfunkanbieters zu den Top-50 Websites des SISTRIX IndexWatch (Gewinner 2013). Hier konnte mit dem Platz 40 und einem Sichtbarkeitsanstieg von stolzen 113% ein erfreuliches Ergebnis erzielt werden. Die eigentliche Sichtbarkeit stieg demnach von 3,62 auf 7,70 Punkte.

congstar sistrix entwicklung

Seit der Übernahme der Suchmaschinenoptimierung durch trafficmaxx stieg der SSI von congstar.de von circa 1,70 (10/2010) auf 7,70 (12/2013) Punkte.

Im weiteren Verlauf der Suchmaschinenoptimierung für congstar wird es unter anderem darum gehen, technisch stetig am Puls der Zeit zu bleiben, redaktionelle Content-Strategien erfolgreich umzusetzen und neue hochwertige Inhalte zu platzieren. Ziel wird es weiterhin sein, den Besuchern und Kunden einen echten Mehrwert zu bieten, hierzu share- sowie verlinkungswürdigen Content aufzubauen und somit gleichermaßen für ein natürliches sowie richtlinienkonformes Wachstum der Backlinks zu sorgen. Die bereits erfolgreiche Entwicklung von Sichtbarkeit und relevanten Rankingpositionen gilt es weiter auszubauen.


 O-Ton unseres Kunden:

 „Wer heute im Netz überzeugen will, der muss auf Fachleute mit dem nötigen Know-how setzen. Aus diesem Grund haben wir uns im Bereich der Suchmaschinenoptimierung für die Unterstützung durch trafficmaxx entschieden. Die positive SEO-Entwicklung unserer Unternehmensseite spricht dabei ebenso für sich, wie die intensive und angenehme Zusammenarbeit. Wir freuen uns mit trafficmaxx einen Partner zu haben, der durch Professionalität überzeugt.“ – Mario Rimbach (congstar-Manager Website)

 

    Hinterlasse eine Antwort