Unbegrenztes Wachstum bei ungebremster Datenfülle – Google kauft Feedburner

Unbegrenztes Wachstum bei ungebremster Datenfülle – Google kauft Feedburner

150 150 Jan

In den vergangenen fünf Tagen ging ein Aufschrei durch die Blogosphäre: „Google kauft FeedBurner!“

Gestern wurde diese Top-Meldung endgültig von Michael Arrington bestätigt.

Als erster meldete das Gerücht am 18. Mai Sam Sethi , der unter Vorbehalt und ohne Nennung einer Quelle diese „Information“ in Umlauf brachte. Aufgegriffen wurde diese Gerücht ebenfalls am 18. Mai vom Valleywag-Blog , der die Summe von 100.000.000$ ins Gespräch brachte.
Die Story machte natürlich die Runde und so pflanzte sich die Meldung von Blog zu Blog fort, bis Sie vorgestern in Deutschland (noch als Gerücht) ankam und gestern
endgültig via TechCrunch bestätigt wurde.

Dieser Deal macht den Google nun noch mächtiger und größer – hat er sich doch damit ein enormes Potential an Usern verschafft, um nun fast alle neuralgischen Punkte der Blogosphäre zu besetzen um so noch gezielter AdSense in den Feeds zu schalten:

Was kommt als nächstes?

Ideen und Vorschläge bitte im Kommentar posten 😉

Hinterlasse eine Antwort