trafficmaxx im Zentrum der Macht

trafficmaxx im Zentrum der Macht

150 150 Tobias Ihde

Am 12. September 2007 hatte Google ausgewählte Agenturen aus ganz Europa zur Veranstaltung Google Above & Beyond in die europäische Google-Zentrale nach Dublin eingeladen und so war auch trafficmaxx-Leiter Tobias Ihde mit von der Partie.

Für den Veranstaltungstag muss man Google ein Kompliment für die rundum gelungene Organisation sowie interessante Vorträge hochrangiger Google-Vertreter aussprechen, die über die Vision der eigenen Werbeformate und neue Entwicklungen am Google AdWords-Horizont berichteten und sich artig bei den Agenturen für ihre treue Vertriebsunterstützung bedankten.

Gleichermaßen interessant war natürlich der Einblick in die Google-Zentrale, über den hier aber leider nicht näher berichtet werden darf.

trafficmaxx-Leiter Tobias Ihde (links) versucht seinem Ansprechpartner auf Google-Seite mit allen Tricks geheimnisvolle Informationen zu entlocken.

Den Abschluss des Tages bildete eine üppige Gala mit Speis und Trank, ehe man dann zu später Stunde in gemütlichem Ambiente versuchte, den Google-Bediensteten unter Einfluss von Irish Whisky und zahlreichen Cocktails geheimnisvolle Informationen zu entlocken.

Dennoch ein schöner und interessanter Tag, der noch nicht ansatzweise erahnen ließ, dass Google nur wenige Tage später die eben noch gebauchpinselte Agenturlandschaft damit überraschen sollte, das sog. Best Practice Programm (gleichbedeutend mit der Agenturprovision) ab 2009 vollständig einzustellen.

Google ist eben immer für eine Überraschung gut.

    Hinterlasse eine Antwort