Googles Kampagne gegen das Leistungsschutzrecht

Googles Kampagne gegen das Leistungsschutzrecht

150 150 admin

Das umstrittene Leistungsschutzrecht ist ein besonders großer Dorn im Auge Googles. Aus diesem Grund wurde unlängst eine Kampagne mit dem Titel „Verteidige Dein Netz“ gestartet. Auf der entsprechenden Seite hat Google einige Fakten rund um das Leistungsschutzrecht und seine Auswirkungen versammelt. Eiligen wird in gewohnter Google-Manier ein kurzes Aufklärungsvideo geboten.

Mittels einer Karte kann man deutschlandweit direkt den zuständigen Abgeordneten inklusive Kontaktinformationen finden.  Wer gegen den Gesetzesentwurf ist, wird angehalten sich entweder direkt beim zuständigen Abgeordneten (höflich) zu melden und/oder seine Kontaktdaten in ein vorgefertigtes Formular einzutragen.

Es bleibt auf jeden Fall spannend bezüglich des geplanten Leistungsschutzrechtes. Warten wir ab, ob Google erfolgreich seinen Einfluss geltend machen kann.

  • Weiß nicht, was da spannend dran sein soll. Beim Kampf Golith gegen Goliath fallen doch eigentlich nur Späne, die beide Seiten zur PR nutzen. Ist Euch das noch gar nicht in den Sinn gekommen, dass das alles nur wieder Show ist? Es muss doch so und anders endlich mal die Wettbewerbsbehörde dem Google Treiben ein Ende machen, mehr als 90% Marktanteil in einem so wichtigen Markt wie der Websuche darf einfach nicht sein.

Hinterlasse eine Antwort