Zertifizierte Agentur

Google+ Unternehmensseiten jetzt verfügbar!

8. November 2011 in Google | 1 Kommentar

Praktisch vom Start weg war der Bedarf nach Google+ Brand Pages geweckt. Auch war jedem klar, dass dieser Schritt folgen muss, um eine Entsprechung zu den Facebook Fanpages zu etablieren, denn schließlich entwickelt Google sein soziales Netzwerk nicht aus Selbstlosigkeit.

Seit gestern ist es nun soweit, Googles Produktmanager Vic Gundotra gab den Start der Google+ Seiten bekannt. Aktuell sind diese zwar noch nicht für alle Google Accounts zugänglich, doch laut Google wird in den nächsten Tagen allen Personen die Möglichkeit gegeben eine Google+ Page zu erstellen. Betrachtet man die stetig wachsende Zahl der Google+ Seiten, sind inzwischen schon sehr viele freigeschaltet worden.

Wie im unteren Screenshot gut zu erkennen, sind die in der Gerüchteküche als Brand Pages bekannten Google+ Seiten nicht nur auf Unternehmen ausgerichtet.

Es handelt sich also nicht nur um reine „Brand Pages“ wie erwartet, sondern vielmehr um universelle Kommunikationsplattformen. Aktuelle finden sich in der Liste der Kategorien:

  • Lokales Geschäft (Geschäfte, Restaurants, Hotels, Dienstleister…)
  • Produkt oder Marke (Mode, Autos, Elektronik, Finanzdienstleistungen…)
  • Unternehmen, Einrichtung oder Organisation (öffentliche Firmen, gemeinnützige Einrichtungen…)
  • Kunst, Sport oder Unterhaltung (Film, Fernsehen, Musik, Bücher, Theater, Sport…)
  • Sonstiges (Verwenden Sie diese Kategorie, wenn Ihre Seite in keine andere passt.)
Kategorieauswahl der Google+ Seiten

Kategorieauswahl der Google+ Seiten

Weiterführende Informationen liefert das offizielle Video zum Launch der Google+ Seiten:

Wer sich selber ein Bild über die Google+ Seiten machen möchte kann diesen Link https://plus.google.com/pages/create nutzen um eine eigen Google+ Seite zu erstellen. Übrigens, die eigene Webseite verknüpfen Sie mit Ihrer Google+ Seite durch einfügen dieser Zeile im Head des Quelltextes:

<link
href="https://plus.google.com/NUMMER-DES-PROFILS"
rel="publisher">

Google+ Direct Connect

Das aus SEO Sicht augenscheinlich interessanteste Feature der neuen Google+ Seiten ist Google+ Direct Connect. Der aus der Frühzeit der Google Suche bekannte Suchoperator + wurde nach seinem Verschwinden vor einiger Zeit, mit neuem Zweck wieder in die Suche eingeführt. Die Eingabe des + in das Suchfenster wird, wenn Google der Unternehmensseite eine entsprechende Relevanz beimisst, zum Shortcut für das Auffinden einer Unternehmensseite.

Weitere Informationen zu Google+ Seiten finden sich auf der Seite http://www.google.com/intl/de/+/business/.

 
 

Kommentare

[…] seit kurzem auch Unternehmen eine eigene Seite bei Google+ unterhalten können, wird dieses soziale Signal auch für sie von immer größerer […]

Kommentar schreiben

Kommentar