Allgemein / trafficmaxx 10. April 2009

construktiv unterstützt Plan Deutschland – mit der Diego-Kuh

Kürzlich beteiligte sich construktiv an der Versteigerung einer Spardose im Kuhdesign. Klingt erstmal wild, hat aber einem guten Zweck gedient: Der Erlös fließt in ein Projekt von Plan Deutschland – mit dem Kauf der Spardose werden nun Familien in Ruanda unterstützt. Sie erhalten über das Plan-Projekt “Milchkühe für eine Familie in Ruanda” ein eigenes Tier und können sich so eine neue Existenz aufbauen, denn: Die Kühe liefern täglich eine Ration Milch, die für die Entwicklung der Kinder wesentlich ist. Und mit dem Verkauf von Überschüssen können die Eltern Schulgebühren bezahlen sowie das Einkommen der Familie aufbessern. Im Moment kostet eine Kuh in Ruanda ca. 300 Euro, viel Geld in dem ostafrikanischen Land.

Neben dem guten Zweck gab es noch ein weiteres Schmankerl: Als ausgewiesene Fans des heimischen Fußballclubs Werder Bremen freut sich das construktiv-Team auch über das exklusive Autogramm von Fußballprofi Diego auf der Spardosen-Kuh! Ihm zu Ehren ist das gute Tier auch ganz im Brasilien-Design gehalten – aber naja, grün ist ja auch die Farbe von Werder 😉

Das Projekt in Ruanda ist jedoch nicht das einzige Engagement von construktiv bei Plan Deutschland: Seit mittlerweile 2000 unterstützt die Agentur auch sechs Patenkinder in Peru, Nepal, Sudan und Niger. Wer auch Plan Deutschland unterstützen möchte kann sich hier informieren.