Aktuelle Meldung

Gesucht wird ein SEO+SEA Projektmanager (m/w) zur Verstärkung unseres Teams in Bremen und Berlin.

Die Nummer Eins im deutschen Bau- und Heimwerkermarkt legt die Suchmaschinenoptimierung in unsere Hände.

trafficmaxx betreut den Mobilfunkanbieter congstar im SEO

 

trafficmaxx news – Ausgabe 4

Kai TietjenLiebe Leserin, lieber Leser,

mit dem TMCC trafficmaxx controlcenter möchte ich Ihnen in diesem Newsletter eine interessante Eigenentwicklung unseres Teams vorstellen: Web-Controlling in Echtzeit.

Auf einen Blick sind alle relevanten Daten zum Besucherverhalten auf Ihren Webseiten sichtbar. Den neuen Service können Sie als trafficmaxx-Kunde ab sofort kostenlos nutzen, wenn er nicht bereits eingerichtet ist.

Probieren Sie das TMCC doch einfach mal aus und erfahren Sie mehr über das Surfverhalten Ihrer Kunden!

Viel Spaß auch beim Lesen der anderen News aus der Welt des Online Marketings wünscht ihnen das trafficmaxx-Team!

Neue Kunden

Wir freuen uns, viele Neuzugänge in unserem Kundenstamm begrüßen zu dürfen, und bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich für deren Vertrauen. Einige der bekannteren Kunden möchten wir Ihnen kurz vorstellen:

  • Für die zur VHV Gruppe gehörende Marke Hannoversche Leben erstellen wir ein umfangreiches Web-Audit und übernehmen ab sofort die laufende Suchmaschinen-Optimierung.
  • Der in Deutschland erfolgreichste Low-Cost-Autovermieter interRent ist neuer Kunde von trafficmaxx geworden.
  • Die Urlaubshotelgesellschaft Travel Charme, die elf hochwertige Hotels mit vier und fünf Sternen betreibt, lässt ihre Website suchmaschinenfreundlich gestalten.

On Tour

Erstmals ist trafficmaxx in diesem Jahr Aussteller auf der Online Marketing Düsseldorf (OMD). Die OMD gilt als Gipfeltreffen der Branche und findet jedes Jahr im Herbst statt. Am 20. und 21.09. präsentiert das Team unter anderem das TMCC trafficmaxx controlcenter. Wenn Sie uns besuchen möchten, finden Sie uns in Halle 2, Stand B15.

Mehr Infos unter: www.online-marketing-duesseldorf.de.

Zahlen und Fakten

Die Analysten der IT-Beratungsfirma Gartner sehen noch großen Nachholbedarf bei europäischen Unternehmen und deren Web 2.0-Aktivitäten. Zwar würden die Firmen langsam aufmerksam, doch könne von einer „Bewegung“ auf breiter Front noch keine Rede sein. Gartner fordert die Unternehmen auf, sich rasch dem Thema zu widmen, die potenziellen Auswirkungen von Web 2.0 auf ihre Branchen und Geschäftsmodelle zu untersuchen und passende Vorgehensweisen zu entwickeln. Ansonsten droht den Unternehmen ein Rückfall in ihren Geschäftsmodellen.

Mit einem erwarteten Umsatzvolumen im Online-Handel von etwa 23 Milliarden Euro im Jahr 2006 ist Deutschland die Nummer zwei beim E-Commerce in Europa. Platz 1 belegt Großbritannien mit einem erwarteten Umsatz von 43 Milliarden Euro. Allein der europäische E-Commerce über-schreitet 2006 die 100-Milliarden- Euro-Schwelle, so eine Studie des Beratungshauses Forrester Research.

Hot & Spicy

Neben diesem Newsletter laden wir Sie ab sofort ein, in unserem Agenturblog Sunblogger nach interessanten Informationen und Ereignissen rund um die verschiedenen Disziplinen des Marketings und der Kommunikation zu stöbern.

TIPP: www.sunblogger.de

Über 200.000 Bookmarks

Das im März gestartete Social Bookmarking-Portal Mister Wong ist in den Top 10 der erfolgreichsten deutschen Web 2.0-Anwendungen. Das damals noch nahezu unbekannte „Social Bookmarking“ ist durch zahlreiche Veröffentlichungen immer populärer geworden. Immer mehr Surfer speichern ihre Favoriten im Web online, verschlagworten sie und teilen die besten Seiten mit den anderen.

Mit dem Mister Wong-Button bekommen Sie zusätzlichen Traffic: Ihre Popularität innerhalb des Portals steigt und Sie erhalten durch die unterschiedlichen Verschlagwortungen zusätzliche Besucher (z. B. über Google).

Aktuelle Marktanteile Suchmaschinen

Deutschland USA
Google: 84,5%, Yahoo: 3,8%, MSN: 3,8%, Sonstige: 7,9% (Stand 05.09.06 (WebHits)) Google: 49,4%, Yahoo: 23,0%, MSN: 10,3%, Sonstige: 17,3%(Stand 21.07.06 (Nielsen//NetRatings)

Web-Controlling mit dem TMCC trafficmaxx controlcenter

Das TMCC trafficmaxx controlcenter ist ein Online-Instrument für effektives und einfaches Web-Controlling. Wie, wann und von wem Ihre Website besucht wird, zeigt Ihnen das TMCC auf einen Blick. In Echtzeit wird angezeigt, wie viele der User über Suchmaschinen auf Ihre Seite geleitet wurden. Eine schnelle Prüfung der Rentabilität Ihrer Ausgaben für Internetmarketing ist somit ganz leicht.

TMCC-Logo

Immer mehr Websites werden als Vertriebsinstrument genutzt. Auch Unternehmen, die nicht direkt über die Website Produkte und Dienstleistungen verkaufen, richten ihre Webpräsenzen verstärkt von reinen Imageauftritten zu interaktiven Angeboten aus.

Die Ansprüche an das Web-Controlling steigen dadurch, die bisher am Markt verfügbaren Lösungen sind allerdings oft unübersichtlich und komplex. Marketing– und Vertriebsverantwortliche benötigen verständliche Zahlen und Analysen, um den Erfolg der Online Marketing-Maßnahmen zu messen und Schlüsse für die Zukunft zu ziehen.

Das TMCC trafficmaxx controlcenter macht das Web-Controlling nun ganz einfach.

Das Highlight dabei: Alle Statistiken werden in Echtzeit angezeigt!

Screenshot TMCC-Cockpit

Der Einstieg in das TMCC ist das „Cockpit“. Hier stehen auf einen Blick alle Informationen über Ihre Besucherzahlen bereit. Blickfang des Cockpits ist eine Flash-Animation, die die aktuelle Besucheranzahl live anzeigt. Diese ist aufgeschlüsselt nach direkten Besuchern und Besuchern, die über Suchmaschinen oder Verweise Ihre Seite erreicht haben.

Rückblicke über die Besucherentwicklung der letzten Tage und Wochen runden die Informationen im Cockpit ab.

Weitere Bereiche des TMCC sind die Besucheranalyse, die Suchmaschinenanalyse, das Marketing und Benutzereinstellungen. In diesen Bereichen erfahren Sie Folgendes: woher Ihre Besucher kommen, auf welchem Weg, zu welcher Uhrzeit besonders viele Besucher kommen, ob durch bezahlte Anzeigen oder die Suche in Suchmaschinen, die Verweildauer auf der Seite sowie die Ein- und Ausgangsseiten und Herkunft der Live-User, die sich momentan auf der Webseite befinden.

Möglich wird diese präzise Aufschlüsselung in Echtzeit durch sogenannte Tracking-Codes, die in Ihre Seiten eingebunden werden. Diese zählen nur die echten Besucher und lassen alle automatisierten Zugriffe durch z. B. Suchmaschinen weg.

Web-Controlling mit dem TMCC bringt Ihnen den ganzen Überblick über den Erfolg Ihrer Online Marketing-Aktivitäten!

 

Features

Einfaches System

TMCC

  • Frei definierbare Auswertungen nach Tag, Woche, Monat oder freier Datumseingabe
  • Freie Konfigurationsmöglichkeit, Sie können das gesamte System komplett eigenständig einrichten und bedienen
  • Standortunabhängig über passwortgeschützten Webzugang erreichbar, sogar per Handy

Suchbegriffe/Keywords

TMCC

  • Auswertung aller Suchbegriffe und deren Herkunft; Ermittlung der am häufigsten verwendeten Suchbegriffe, unterteilt nach klassischer Suche und Sponsored Links
  • Analyse der erfolgreichsten Suchbegriffe
  • Beobachtung der Ranking-Entwicklung einzelner Keywords/Keyword-Historie

Tracking Features

TMCC

  • Conversion Tracking: Ermittlung, welche „Erfolge“ einer Website auf welchen Ursprung zurückzuführen sind
  • Kampagnentracking: Aufschlüsselung, welche Werbekanäle wie viele Besucher auf Ihre Website gebracht haben

Suchmaschinen Infos

TMCC

  • Auswertungen über die Verweise von Suchmaschinen: Über welche Suchmaschinen und welche Suchbegriffe sind die Besucher auf die Website gelangt?
  • Differenzierung der Besucher über Sponsored Listing oder Natural Listing
  • Analyse von PageRank, Anzahl indizierter Seiten, Link-Popularität

Besucher-Informationen

TMCC

  • Ermittlung der häufigsten Ein- und Ausstiegsseiten
  • Bereichsverwaltung: Unterteilung der Website in verschiedene Bereiche, um zu ermitteln, welche Segmente besonders stark frequentiert werden
  • Verweiser nach Domains, Besuchern, Ländern und Sprachen

Echtzeit

TMCC

  • Auswertung in Echtzeit, Aktualisierung aller Daten alle fünf Sekunden
  • Live-User: Welche Benutzer sind in diesem Moment auf meiner Website und wie sind sie auf die Website gekommen?

Jetzt testen

Sie möchten das TMCC gern ausprobieren?

Senden Sie einfach eine E-Mail an: info@trafficmaxx.de

Kunden über das TMCC

Peter Meistrzok
„Wir haben für unsere Branche, Gebäudesanierung und Instandsetzung, die besten Positionen und das Internet ist für uns der Hauptvertriebsweg. Die fundierten Daten des TMCC trafficmaxx controlcenters sind eine große Hilfe, diese Position weiter auszubauen.”

Peter Meistrzok
Werbeleiter Getifix

Die Getifix GmbH ist Dienstleister für alle Sanierungsaufgaben rund ums Gebäude und verfügt über mehr als 500 selbstständige Partnerbetriebe. Das Internet ist für Getifix der wichtigste Vertriebskanal und eine genaue Kenntnis des Nutzerverhaltens auf der Website essenziell. Die Informationen des TMCC sind ein wichtiger Beitrag zur stetigen Verbesserung der Website.
www.getifix.de

 

Klaus Eck
„Dank dem TMCC kann ich genau erkennen, welche Links andere Blogger und Journalisten auf meinen PR Blogger gesetzt haben. Je mehr ich über das Nutzerverhalten meiner Leser erfahre, desto besser kann ich mich an ihren Wünschen orientieren.”

Klaus Eck
PR Blogger

Klaus Eck ist Herausgeber des PR Bloggers und bundesweit bekannter Experte für Themen rund um das Blogging. Auf pr-blogger.de schreiben Fachautoren regelmäßig über PR- und Marketing-Themen. Hierbei bilden neue Entwicklungen in der Kommunikation den Schwerpunkt. Das Themen-Blog wird seit zwei Jahren betrieben.
www.pr-blogger.de

 

Florian Heinrich

„Mit Hilfe des trafficmaxx controlcenters erfolgt bei LASERLINE eine ständige Optimierung des Online Marketings.”

Florian Heinrich
LASERLINE

LASERLINE ist einer der größten Druckdienstleister seiner Branche. Obwohl das Unternehmen hohe Serviceleistungen bietet und Kundenberatung großschreibt, werden rund 80 Prozent der über 37.000 Aufträge im Jahr online bestellt. Dementsprechend hat sich der Online-Shop von LASERLINE mit seinen 250.000 Produktvarianten zu einem wichtigen Vertriebsweg entwickelt.
www.laserline.de

 

Sie möchten sich noch detaillierter über das TMCC informieren?

Ansprechpartner: Oliver Dahm
E-Mail: od@trafficmaxx.de
Telefon: 0421 / 2 78 67 -18
www.trafficmaxx.de/controlcenter

trafficmaxx newsletter als pdf »
« zurück

 
 

»Fordern Sie Ihr
unverbindliches
und kostenloses
Angebot an!«

0421 - 27 86 7 18
030 - 20 05 69 15

Auszug aus unserer
Kundenliste


Newsletter-Archiv